What You Missed That Day You Were Absent From Fourth Grade

Author
Brad Aaron Modlin
364 words, 29K views, 12 comments

Image of the WeekWas du an dem Tag versäumt hast, als du in der 4. Klasse fehltest
von Brad Aaron Modlin​

Frau Nelson erklärte, wie man stillstehen und dem Wind zuhören kann, wie man Sinn in der Gasförderung findet,

wie das Schälen von Kartoffeln eine Form des Gebets sein kann. Sie warf Fragen auf, wie man sich im Dunkeln nicht verloren fühlt.

Nach dem Mittagessen verteilte sie Arbeitsblätter, die die Erinnerung an die Stimme deines Großvaters beinhalteten. Dann diskutierte die Klasse das Einschlafen.
ohne das Gefühl, dass du vergessen hast, etwas Bestimmtes zu tun

etwas Wichtiges - und wie man daran glaubt dass das Haus, in dem man aufwacht, das eigene Zuhause ist.

Dann zeichnete Frau Nelson, ein Bild an die Tafel mit einer detaillierten Darstellung wie man Psalmen in Zigarettenpausen singen kann,

und wie man sich nicht um den Klang winden kann, wenn die eigenen Gedanken
alles sind, was du hörst; auch, dass du genug hast.

Die englische Lektion war, dass 'Ich bin'
ein vollständiger Satz ist.

Und kurz vor der Nachmittagsglocke schaffte sie es, dass uns mathematischen Gleichungen einfach vorkamen. Derjenige, der beweist, dass Hunderte von Fragen,

und dass man friert plus all die Nächte, die man damit verbracht hat,
zu suchen, was auch immer man verloren hat, plus eine Person

all das zusammengezählt zu einem Ergebnis führen.


Fragen zur Reflexion: Wie stehst du dazu, dass"Ich bin" ein vollständiger Satz ist? Kannst du eine persönliche Geschichte aus einer Zeit erzählen, in der du die Ganzheit der eigenen Erfahrung gespürt hast? Was hilft dir, dich daran zu erinnern, dass du genug hast und dass du genug bist?

____________________________________
Von Brad Aaron Modlin's Gedicht,
What You Missed that Day You Were Absent from Fourth Grade, from his book "Everyone At This Party Has Two Names."
 

From Brad Aaron Modlin's book Everyone At This Party Has Two Names.


Add Your Reflection

12 Past Reflections